Fahrrad-Dankstelle Mai: Kekse am Berliner Ring

Wieder einmal fand die Dankstelle am Ort ihres Ursprungs, dem Berliner Ring statt – dieses Mal an der Ampel Ecke Prymstraße. Am vergangenen Dienstag sind zwischen 15:00 und 18:00 Uhr wieder viele überraschte und lachende Gesichter auf uns zu gefahren. Die vorbeifahrenden Radfahrer*innen freuten sich über die selbstgebackenen Fahrradkekse und natürlich auch über die mehr als verdiente Anerkennung, dass sie mit ihrer Verkehrsmittelwahl viel gutes für die Gesellschaft tun! Wir sehen uns bei der nächsten Fahrrad-Dankstelle am Dienstag, den 13. Juni.

Leihe dir kostenlos das freie E-Lastenrad Louise

Der Getränkeeinkauf für die WG-Party, der Transport einer Waschmaschine, ein wöchentlicher Großeinkauf, der nächste Umzug oder Ausflug mit Freund*innen oder Kindern – Das alles kannst du jetzt auch ohne Auto, mit dem ersten freien Lastenrad in Würzburg erledigen. Louise für dich da!

E-Lastenrad kostenlos in Würzburg leihen
Die Organisatoren und Sponsoren des „Lastenrad Würzburg“ Projekt. Foto: Patrick Wötzl

Louise ist ein stabiles, dreirädriges E-Lastenrad, das jede*r kostenlos bis zu 3 Tagen ausleihen kann. Registriere dich einmalig über die Website www.lastenrad-wuerzburg.de buche das Lastenrad. Louise steht seit Dezember 2016 am Fred-Joseph-Platz vor dem Jugendkulturhaus Cairo. Du erhältst dort den Fahrradschlüssel, die Batterie und alle wichtigen Infos zum Fahren. Gerne kannst auf dem Platz noch ein paar Übungsrunden drehen. Einfach selber ausprobieren! Leihe dir kostenlos das freie E-Lastenrad Louise weiterlesen

15. November: Fahrrad-Dankstelle in der Eichhornstraße

Nach dem Erfolg der letzten zwei Dankstellen, machen wir es am Dienstag, den 15.11. noch mal. Die Aktion findet zwischen 15 und 18 Uhr in der Eichhornstraße statt. Es werden wieder leckere Kekse und praktische Infos über das Radfahren in Würzburg verteilt. Eine Luftpumpe und ein paar Werkzeuge stehen für Eigennutzung zur Verfügung.

Vielen Dank für das Fahrradfahren!! 🙂

Die erste Würzburger Fahrrad-Dankstelle

Am vergangenen Dienstag, den 12.7., hat die AG Radverkehr für die Radfahrenden in Würzburg die erste Fahrrad-Dankstelle veranstaltet. Das fränkische Wortspiel „Dankstelle“ ist eine einfache Aktionsform, bei der Radfahrenden dafür gedankt wird, dass sie radfahren. Das »Dankeschön« bestand aus Keksen (stilecht in Fahrradform) sowie dem Bereitstellen einer Luftpumpe und einiger Werkzeuge.

Zwischen 15 und 18 Uhr, genau zur abendlichen Rush Hour, konnten wir viele Radfahrerinnen und Radfahrer für unsere Aktion begeistern und kamen auch mit einigen ins Gespräch. Hier findet ihr ein paar Bilder der Aktion.

AG Radverkehr: Dankstelle

Die erste Würzburger Fahrrad-Dankstelle weiterlesen